Easy Choccolate Brownies – eine kleine Liebeserklärung

Easy Choccolate Brownies – eine kleine Liebeserklärung

Allergien Egg
Ernährungsform Ayurvedisch, Gluten Free, Vegetarian
Mahlzeit-Typ Snack
Art/Typ Ayurvedisch

Zutaten

  • 135g Zartbitter-Kuvertüre (80-85%) oder Schokolade (grob zerkleinert)
  • 150g weiche Butter oder neutrales Öl
  • 3 Medium Eier ((Alternative Eiersatz z.B. mit Sojamehl/Wasser))
  • 200g Brauner Zucker
  • 1/2 TL Vanillepulver
  • 1/2 TL Gewürzmischung frisch (oder (Ayurvedisches Kaffeegewürz))
  • 100g Haferflockenmehl (Haferflocken zu Mehl pulverisieren (TM 60Sek./Stufe 10))
  • 30g Reismehl (Milchreis zu Mehl pulverisieren (zusammen mit den Haferflocken))

Notizen

Es ist ein Thermomix-Rezept aus Südafrika, abgewandelt von mir. Es kann natürlich jederzeit mit Dinkel- oder Weizenmehl, mehr Zucker und weniger Kakao gemacht werden, aber in dieser Kombination wird es zu einer kleinen Liebeserklärung an Schokolade mit wundervollen Gewürzen. Dazu einen guten Espresso oder Cappuccino und alle Sorgen sind erst mal verflogen 🙂

Meine Gewürzmischung: Kardamom, ein Hauch von Zimt, Sternanis, getrocknetem Ingwer, Piment, schwarzem Pfeffer, Nelke und Tonkabohne - sehr fein gemahlen

Ohne Thermomix läßt sich dieses Rezept natürlich auch herstellen, die Schokolade bzw. Kuvertüre dann ganz fein raspeln und mit der Butter zusammen schmelzen. Einfach fertiges Mehl kaufen und alles mit einem Handrührgerät gut mischen.

Gutes Gelingen
Conni

Zubereitung

Schritt 1
Hafer- und Reismehl herstellen im Thermomix oder fertiges Mehl nehmen. Im TM geht das in 60 Sek./Stufe 10. Beiseite stellen. Alles andere herrichten. Als Form nehme ich eine längliche Auflaufform und lege Backpapier innen aus. Herd vorheizen auf 160°C
Schritt 2
Grob zerkleinerte Schokolade/Kuvertüre in den TM geben und 5 sec/Stufe 5 zerkleinern. Achtung - das wird laut, ich halte mir da die Ohren zu 🙂
Schritt 3
Die Butter in Stücken dazugeben und für 3-4 Min. 60°C/ Stufe 1 schmelzen
Schritt 4
Die Eier oder Ersatz, Zucker und Vanille, sowie das andere fein gemahlene Gewürz zugeben und 10 sek./Stufe 3-4 mischen. Die Ecken schön glätten und dann die Masse eingießen. Es sollte eine nicht zu dünne Masse sein. Für 40-50 Minuten bei 160°C backen.
Schritt 5
Auskühlen lassen und mit samt der Backfolie aus der Form nehmen und in gleich große Stücke schneiden. Nicht zu groß schneiden, sie sind üppig und sollten echt ich kleinen Mundstücken zelebriert werden. 🙂

Verpasse keine News von Clever & Spicy

Hier direkt für den Newsletter anmelden

I agree to have my personal information transfered to MailChimp ( more information )

Ich gebe keinerlei Daten von Dir weiter!