AGB’s für Thomas & Cornelia Ruff GbR


Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB

geltend für alle Angebote, Produktverkauf, Events, Coaching, Workshops, Beratungen oder Online-Zooms der Thomas & Cornelia Ruff GbR


§1 Anmeldung Workshops / Specials / Seminare / Events / Yoga-Ayur-Retreats, Online-Zooms oder Beratungen

Anmeldungen müssen schriftlich mit Unterschrift per online Anmeldeformular oder per E-Mail erfolgen und sind ab selbigem Datum rechtskräftig. Mit Eingang der Teilnahmegebühr auf unser Konto oder in Bar, ist der Teilnahmeplatz gesichert. Die Anmeldung ist vorbehaltlich der Regelung in §6 verbindlich und mit den Stornoregelungen in §4 einhergehend. Es gilt deutsches Recht.

§2 Anmeldebestätigung / Rechnung

Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie von der Thomas & Cornelia Ruff GbR eine Anmeldebestätigung mit Informationen zum Veranstaltungsort, Lehrer und allen wichtigen Details zum Ablauf. Unsere Preise sind inkl. der aktuell gültigen MwSt. in Deutschland (aktuell 19). Die Zahlung kann per Vorkasse, Bar, per Überweisung oder auch über PayPal erfolgen und muss vor Beginn der Leistung (Coaching, Workshop…) erfolgt sein. Bei längerfristigen Beratungen wird nach dem 1. Paket oder Beratung, je nach Vereinbarung am Ende des Monats eine Rechnung gestellt. Derzeit akzeptieren wir keine Teilzahlungen.

Eine Teilnahmebestätigung kann erst am oder nach der Veranstaltung nach vorheriger Anforderung erstellt werden.

§3 Gebühren

Liegt das Anmeldedatum länger als 1 Woche vor Kursbeginn, sind die Kursgebühren innerhalb von 2 Wochen zu begleichen, also mind. 1 Woche vor Beginn. Liegt die Anmeldung innerhalb von 2 Wochen vor Kursbeginn ist die Teilnahmegebühr umgehend zu begleichen oder nach schriftlicher Rücksprache am Seminartag in bar zu entrichten.

Wir, die Thomas & Cornelia Ruff GbR ist berechtigt Workshops/Events/Specials angemeldete Teilnehmer 1 Woche nach Eingang der Anmeldung von der Anmeldeliste zu streichen und für andere Interessenten freizugeben, wenn kein Zahlungseingang über die Teilnahmegebühr auf einem unserer Konten eingegangen ist.

Im Falle der Gewährung eines Frühbucherrabatts ist das Datum des Zahlungseingangs relevant. Bei Frühbucherbeiträgen, die nicht im angegebenen Zeitrahmen auf dem Konto eingegangen sind, erlaubt sich die Thomas & Cornelia Ruff GbR den Differenzbetrag nachzufordern.

Wird Ware direkt von der Thomas & Cornelia Ruff GbR bestellt, die versendet wird, kommt die Portogebühr dazu. Die gelieferte Ware bleibt, bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Thomas & Cornelia Ruff Gbr. Bei Rücksendung trägt der Kunde/Versender vollständig die Kosten dafür.

§4 Stornierung/Rücktritt/Absage

Es gilt das gesetzlich festgelegte Widerspruchsrecht von 14 Tagen. Ausnahmen sind kurzfristige Anmeldungen zu Workshops, Retreats oder Beratungen. 

Tritt ein Teilnehmer von seiner Anmeldung zurück, muss diese ebenfalls in schriftlicher Form per Post oder per E-Mail erfolgen. Es gilt folgende Regelung für Stornogebühren (maßgeblich ist der Eingang der Erklärung beim Veranstalter):

Einzelberatung, Coaching:
Bei Absage von schriftlich, telefonisch oder mündlich vereinbarten Terminen, die in weniger als 24 Stunden vor Beginn getätigt werden, wird eine Rechnung für 1 Beratungsstunde (60 Min.) inkl. MwSt. erhoben. Bei einem Beratungs-Paket wird 1 Std. (60 Min.) abgezogen.

Workshops/Retreats/Specials: 

Ab dem Zeitpunkt der schriftlichen Anmeldung bis zum Zahlungseingang (max. 14 Tage) kann jederzeit mit Abzug von 10€ Bearbeitungsgebühr storniert werden. Ab Zahlungseingang bis 30 Tage vor der Veranstaltung werden 25% des Gesamtbetrages einbehalten und der Rest zurückerstattet. Ab weniger als 30 Tage vorher, sind  50% fällig. Ab 14 Tage vorher behalten wir den Gesamtbetrag ein, da ein Ersatz nicht mehr zu erwarten ist.  Wird ein Ersatzteilnehmer gefunden, gehen die Bedingungen auf diesen über. Wir bitten um Verständnis.

Sobald weitere, externe Stornoregelungen gelten (Hotelreservierungen, Regelungen externer Kooperationspartner, Veranstalter) sind die o.g. Stornoregelungen an selbige gekoppelt.

Nach Beginn der Veranstaltung ist keine Stornierung mehr möglich. Versäumte Termine können nicht nachgeholt oder erstattet werden.

Diese Regelungen gelten unabhängig vom Grund der Stornierung.

§5 Haftung

Bei allen Kursen /Workshops / Seminaren / Reisen und Events, die von die Thomas & Cornelia Ruff GbR organisiert werden, wird vorausgesetzt, dass jeder Teilnehmer gegenüber sich selbst und den anderen verantwortlich und umsichtig handelt, insbesondere in Bezug auf Eigentum, Gesundheit und körperliche Unversehrtheit.

Jeder Teilnehmende trägt die volle Verantwortung selbst. Eine Haftung des Veranstalters ist in allen Fällen ausgeschlossen.

§6 Änderungen

Änderungen der ausgeschriebenen Termine, des Programm-/Zeitablaufes und der Lehrer bleiben bei begründetem Anlass, wie z.B. fehlende Mindestteilnehmerzahl (ist abhängig von der Veranstaltung und wird pro Angebot festgelegt), Einschränkung durch Wetterbedingungen, Krankheit/Unfall es Veranstalters oder triftige persönliche Umstände vorbehalten, soweit dies unter Berücksichtigung der Interessen des Veranstalters für den Teilnehmer zumutbar ist. Bei einer Teilnehmerzahl von weniger als 5 behält sich der Veranstalter die ersatzlose Streichung von Veranstaltungen vor. Die Teilnehmer werden im Falle von Terminabsagen rechtzeitig in Kenntnis gesetzt und im voraus bezahlten Gebühren erstattet. Rechtzeitig ist dehnbar, jedoch muss es vor Anreise der Teilnehmer zur Kenntnis gebracht werden.

§7 Urheberrecht

Alle innerhalb des Angebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.

Die Teilnehmer werden darauf hingewiesen, dass das Urheberrecht sämtlicher Veröffentlichungen der Thomas & Cornelia Ruff GbR, bzw. bei den durch Dritte geschützten Marken liegt und deren weitere Nutzung jedweder Art, insbesondere Vervielfältigung oder Weitergabe an Dritte der schriftlichen Genehmigung durch die Thomas & Cornelia Ruff GbR bedarf. Auch eine leichte Veränderung des Texts, bzw. der Bilder ist vom Plagiat und dessen Folgen nicht ausgeschlossen.

Bild- und Unterrichtsmaterial darf ausschließlich nur mit zuvor vereinbartem Kontextbezug weiterverwendet werden, z.B. beim Posten/veröffentlichen von Eventfotos auf Social Media Webseiten, oder beim weiteren Verwenden von Handouts und Übungen.

Zuwiderhandlungen werden in jedem Einzelfall mit einer Konventionalstrafe von ab € 4.000, – geahndet. Weiterreichende Ersatzansprüche werden hierdurch nicht berührt.

§8 Online Angebot / Externe Links

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir, die Thomas & Cornelia Ruff GbR keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich

§9 Datenschutz 

Die Nutzung unserer Webseiten unterliegen der DSGVO. Für die Forever-Seiten werden die üblichen Daten erhoben, die uns jedoch nicht ausgehändigt werden. Forever Living Products Germany hält hier die Rechte. Für unseren Blog: Blog.Cleverandspicy.com werden die angegebenen Daten intern zu Analysezwecken genutzt.  Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen, Telefonnummer) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor. Quellenangaben: eRecht24 Datenschutzerklärung.

§10 Rechnungsschreibung

Für die Rechnungsschreibung benötigen wir die üblichen Daten, wie Vor-Zunamen, Adresse und Ort, plus E-Mail-Adresse, um diese auch zu versenden. Falls ausdrücklich vom Kunden gewünscht, werden Rechnungen separat mit der Post bzw. DHL als Brief versandt, jedoch das Porto dann auch in Rechnung gestellt. Bei Warenversand ist diese im Paket/Päckchen und dementsprechend kostenfrei. Es gilt grundsätzlich eine Rechnungsschreibung und Bezahlung innerhalb 7 Werktage ab Rechnungsdatum ohne Abzug. Vereinbarte Abzüge werden in der Rechnung bereits vermerkt.

§11 Salvatorische Klausel

Sind einzelne Bestandteile der Geschäftsbedingungen unwirksam, wird die Gültigkeit der übrigen hierdurch nicht berührt. Die Parteien anerkennen für diesen Fall diejenige gültige Regelung, die dem der Regelungsintention des unwirksamen Bestandteils inhaltlich am nächsten kommt.

Es gilt deutsches Recht. Der Gerichtsstand ist München und gilt laut Bestimmung nur für Vertragsverhältnisse mit Kaufleuten, Selbständigen und juristischen Personen öffentlichen Rechts.

Wir sind immer in erster Linie interessiert an einer persönlichen Aussprache bei Problemen oder Meinungsverschiedenheiten. Oft kann in einem Gespräch für beide Parteien eine gute Lösung gefunden werden. Ist dies nicht der Fall gelten die oben genannten Regelungen und Bestimmungen automatisch.